Aktuelles

Uns betrifft das nicht - oder doch???
Deutschland-Bilanz: 2,1 Billionen Euro Schulden Unfassbare 2,1 Billionen Euro Schulden haben uns die zurückliegenden Regierungen beschert. Allein ein halbe Billion davon hat sich seit 2008 unter Angela Merkel aufgetürmt. Den Bürgern scheint das recht zu sein. Fast die Hälfte der Wahlberechtigten hat die Kanzlerin im Amt bestätigt.

Wir werden versuchen, unseren Lesern in Zukunft wichtige Informationen zum Thema Geldwertstabilität zu liefern. Unserem Kampf gegen die Willkür der Politiker sollten Sie sich anschliessen. Nur weil sie gewählt sind heißt es noch lange nicht, dass auch verantwortungvoll handeln können.

Gesetzeswut - Gesetzesflut
Kaum noch zu durchschauen

Ein kurzer Überblich über die derzeitige Gesetzeslage in Deutschland

Was ist Liberalismus?
Michael Krohne

Die FDP ist aus dem Bundestag geflogen. Der freie Geist des Liberalismus wurde von der politischen Korrektheit erwürgt. Die Frage, was Liberalismus ist, impliziert dass es Liberalismus gibt, der entdeckt werden muss.

Top Aktuell

Fraktion:

Energiedienstleistungszentrum (EDZ) in der Frankenkreditfalle

Der Landrat muss sich nicht nur um die 70 Millionen-Verluste der Frankenkredite in seinem Haushalt kümmern. Er bekommt zudem die Quittung dafür, dass er trotz maroder Kreisfinanzen den spendablen Vorkämpfer für Erneuerbare Energien gespielt und dafür gesorgt hat, dass sein Prestigeobjekt, das kreiseigene Energiedienstleistungszentrum (EDZ), einen SFR-Kredit in Höhe von 2,8 Mio SFR aufgenommen hat, deckt die FDP-Kreistagsfraktion weitere Verstrickungen des Kreises in das SFR-Desaster auf.

Top Aktuell

Fraktion:

Verspekuliert! Landrat Albers darf sich nicht aus der Verantwortung stehlen!

Die FDP erwartet von Landrat Albers die Vorlage eines Ausstiegskonzepts für die Schweizer Franken-Kredite noch vor Beginn der kommenden Haushaltsberatung am 10. Februar. Der Vorschlag von Albers, eigens dafür einen interfraktionellen Ausschuss zu gründen sei ungeeignet und ein weiterer Versuch, die Verantwortung für das Desaster abzuschieben.

Top Aktuell

Fraktion:

Finanzielles Desaster durch neue SFR-Währungsverluste des Rheingau-Taunus-Kreises

Die FDP-Kreistagsfraktion befürchtet neue hohe Verluste aus den Kassenkrediten, die 2008 und 2009 unter der Regie von Landrat Burkhardt Albers vom Rheingau-Taunus-Kreis in Schweizer Franken (SFR)aufgenommen wurden. er

Suchen 

Veranstaltungen

Termine